Der Heiratsantrag - Der Bär

Mit diesen beiden Schwänken schildert Tschechow gekonnt, wie verworren die Wege der Liebe sein können. Auch Sie werden lachen, wenn Sie einen bärenhaften Gläubiger zahm und einen cholerischen Junggesellen ruhig werden sehen. Ein herzerfrischendes Erlebnis, umgeben von der Naturbühne.

Regie: Elmar Peters