Die Bremer Stadtmusikanten

Bisher sind keine Bilder verfügbar.

Achtung, Achtung! Hier sind die neuesten Bremer Waldnachrichten! Die vier Tiere, von deren Verschwinden wir gestern berichteten, wurden im Bremer Stadtwald gesehen. Wie unser Reporter in Erfahrung bringen konnte, beabsichtigen sie, nach Bremen zu kommen, um dort als Stadtmusikanten am Marktplatz aufzutreten. Zu diesem Konzert werden bereits jetzt Hunderte von Besuchern erwartet. Die wohlbekannte Kräuterfrau Röslimarie berichtete allerdings, dass die drei Räuber Enemene-mingmang, Ping-pamg und Enemene-muh wieder im Wald ihr Unwesen treiben und alle, die ihnen über den Weg laufen, ausrauben. Hoffen Sie, liebe Leser, mit uns, dass unsere vier Tiere ihnen entkommen und Bremen heil erreiche! Wie Esel Binnichtdumm, Hund Packan, Katze Bartputzer und Hahn Rotkopf den drei Räubern schließlich doch begegnen und was Kräuterfrau Röslimarie mit der Geschichte zu tun hat, das könnt Ihr bei uns auf der Naturbühne Trebgast erleben. Nur so viel wird verraten: Es ist recht gefährlich im Bremer Stadtwald. Ob unsere Tiere alle Abenteuer gut überstehen werden? Hoffentlich

Regie: Jürgen Peter