Schneewittchen und die sieben Zwerge

Eigens für die Naturbühne Trebgast hat der Autor dieses überaus beliebte Märchen neu bearbeitet, also auch speziell für diese Bühne zugeschnitten. Ein gewichtiger Grund sich diese Uraufführung anzusehen. Die Handlung vom „Spieglein, Spieglein an der Wand“ ist sicher allen bestens bekannt. Doch wird sie noch durch weitere Figuren und Handlungen mit viel Wirbel, Witz und Abwechslung versehen. So wird die böse Königin dem wunderschönen Schneewittchen doch nichts anhaben können, dafür werden schon ihre Freunde die sieben Zwerge sorgen. Wieder ein Märchen mit Kindern für Kinder und alle jung gebliebenen Erwachsenen.

Regie: Jürgen Peter