Das Dschungelbuch

Einen besonderen Leckerbissen bietet die Naturbühne in diesem Jahr allen großen und kleinen Märchenfreunden. Das Dschungelbuch, berühmt geworden durch die Zeichentrickfilme von Walt Disney. Nun zu bewundern auf der Bühne in einer Fassung, die unser Regisseur Jürgen Peter eigens für die Naturbühne geschrieben hat. Also auch noch eine Uraufführung. Die Spannung ist groß und jeder wartet auf die Abenteuer des Dschungelkinds Mowgli mit seinen Freunden, dem Panther Bagheera, dem Bär Baloo, der Schlange Kaa und der Elefantenherde mit Colonel Hathi an der Spitze. Aber nicht zu vergessen die Affenhorde mit ihrem King Louis. Eine wirklich märchenhafte Szene im Trebgaster Naturwald und sicher wird auch Mowglis Feind der Tiger Shere Khan niemand etwas Böses tun können, dafür sorgen seien Freunde.

Regie: Jürgen Peter