Alice im Wunderland

Die Geschichte von Alice im Wunderland wurde 1865 geschrieben. Alice wird von ihrer Schwester mit einer Strafarbeit belegt und während sie damit beschäftigt ist, sieht sie ein weißes Kaninchen vorbeilaufen. Sie folgt ihm in seinen Bau und ab diesem Zeitpunkt befindet sich Alice im Wunderland und trifft auf die bekannten Gestalten wie die Raupe, den Froschpförtner, die Köchin, die Herzogin, die Grinsekatze, den Hutmacher, den Märzhasen, die Haselmaus, das Humpty Dumpty, den Herz-König, der Herz-Königin und vielen Spielkarten und erlebt mit ihnen wundersame Dinge. Die fiktive Welt, in die sich Alice begibt, erfreut Kinder schon seit vielen Generationen mit größter Beliebtheit.

Regie: Elmar Rasch

weiblich
AlicePaula Kammerer
Ihre große SchwesterKatrin Kierstein
Das weiße KaninchenSaskia Luthardt
Der PilzLaura Kierstein
Die RaupeHeidi Suttner
SchmetterlingHeidi Suttner
Der FroschFanni Bordfeldt
KöchinDiana Bettge-Luthardt
HerzoginGeorgia Lauterbach
Baby/SchweinchenElena Helmrich
GrinsekatzeSonia Da Silva-Schmidt
MärzhaseSophia Weinmann
Herz FünfAlicia Schmidt
Herz BubeEdda Sauer
KöniginGeorgia Lauterbach

männlich
HutmacherFlorian Dietel
MurmeltierFlorian Potzel
Herz ZweiSebastian Feulner
Herz Sieben Patrick Naser
KönigReiner Hofmann