Die Wanderhure

Freilichtschauspiel nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Iny Lorentz

Bühnenbearbeitung  von Gerold Theobalt

Die Handlung spielt in Südwestdeutschland zu Anfang des 15. Jahrhunderts: Eine Frau kämpft in der grausamen Welt des Mittelalters um ihr Glück. Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und, dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückscheut. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaustreibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf.

2010 als die aufwändigste und teuerste TV-Produktion in SAT 1 gezeigt. Die Hauptrolle spielte Alexandra Neldel.

Die Uraufführung als Theaterstück fand am 25. Juni 2014 bei den Festspielen in Bad Hersfeld statt.

Regie: Anja Dechant-Sundby

Aufführungen

Plätze auswählen


Der Besuch dieser Vorstellungen
ist für Kinder unter 12 Jahren
nicht zu empfehlen.

Freitag 07.06.2019 20:30 Uhr Premiere
Samstag 15.06.2019 20:30 Uhr  
Sonntag 16.06.2019 14:00 Uhr Nachmittagsvorst.
Donnerstag 20.06.2019 20:00 Uhr  
Mittwoch 26.06.2019 20:00 Uhr  
Freitag 05.07.2019 20:30 Uhr  
Samstag 06.07.2019 20:30 Uhr ausverkauft  
Sonntag 14.07.2019 15:00 Uhr Nachmittagsvorst.
Freitag 19.07.2019 20:30 Uhr  
Samstag 20.07.2019 15:00 Uhr Nachmittagsvorst.
Mittwoch 24.07.2019 18:00 Uhr Frühabendvorst.
Donnerstag 01.08.2019 20:00 Uhr  
Donnerstag 08.08.2019 20:00 Uhr  
Freitag 09.08.2019 20:30 Uhr  
Dienstag 13.08.2019 20:00 Uhr  
Donnerstag 15.08.2019 20:00 Uhr Dernière

Das Bild oben zeigt Darsteller der bevorstehenden Inszenierung.

Ensemble „Die Wanderhure“

Marie Schärer Sabrina Schmidt
Matthis Schärer Dr. Gerd Kammerer
Jan Hus Dr. Gerd Kammerer
Michel Adler Michael Bähr
Ruppertus Splendidus Daniel Ganzleben
Mombert Flüthi Walter Lattner
Burgvogt Giso Walter Richter
König Sigismund Walter Lattner
Wina Schärer Sonja Bayer
Kräuterweib Sonja Bayer
Mechthild von Arnstein Patricia Wagner
Witwe Euphenia Hilde Volkmann
Pestkranke Hilde Volkmann
Ritter Dietmar von Arnstein Mathias Ebert
Priester bei der Prozession Horst Thor
Wache des Königs Horst Thor
Wirt Horst Thor
Jörg Wölfing Karlheinz Bergmann
Wirt Karlheinz Bergmann
Mönch Jodokus Dr. Gerd Kammerer
Kardinal Pierre D’Ailly Walter Richter
Linhard Florian Potzel
  Moritz Weinmann
Junger Soldat Johannes Florian Potzel
  Moritz Weinmann
Magd Elsa Verena Küspert
Magd Anna Marina Hentschel
Hure Berta Miriam Glück
Hure Hiltrud Bärbel Schaller-Böhm
Hure Clara Klaudia Rumanski
Hure Kuni Susanne Bähr
Utz Käffli Ralf Butzmann
  Benedikt Lehmann
Söldner 1 Ralf Butzmann
  Benedikt Lehmann
Hunold René Stein
Söldner 2 René Stein
Richter Pater H. V. Rottlingen Peter Molnar
Schmied Peter Molnar
Soldat Bastian Süß
Mönch Thomas Wilhelmi
Pestkranker Fritz Gleißner

Metzger Fritz Gleißner
Nonne Marina Hentschel
  Verena Küspert
  Hilde Volkmann
  Sonja Bayer
  Marion Regnet
Mönch Rudolf Regnet
  Walter Richter
  Karlheinz Bergmann
  Mathias Ebert
Volk Gotthart Haushofer
  Marion Regnet
Metzgerfrau Marion Regnet
Musikgruppe Alleweyl Gerhard Escher
  Jenny Escher
  Anja Wichmann
Feuerschlucker Christian Ströhlein
  Joachim Käding
Gauklerin Greta Sundby
Schafhirten Joel Grams
  Johanna Jörg

Regie Anja Dechant-Sundby
Abendspielleiterin Hilde Volkmann
Kostüme Wolfram Müller Broeder
  Sigrid Seehuber
  Rita Molnar
Maske Melanie Eheim
  Susanne Bähr
Technik Martin Haberzettl
  Joel Grams
  Luca Barcatta
  Stefan Laaber
Requisite Myriam Dostal
Bühnenbau Dieter Krause
Bühnenbild André Putzmann
  Andreas Bähr
  Annika Bosch
  Myriam Dostal