Verschiebung der Gastspiele auf 2021

Liebe Freunde der Naturbühne Trebgast,

leider bleibt uns in der Ungewissheit hinsichtlich der Sommer-Saison 2020 nur die Option, die Gastspiele ebenfalls auf das Jahr 2021 zu verschieben.

Einige neuen Termine stehen derzeit noch nicht fest, werden aber in den nächsten Tagen hier im Internet veröffentlicht.
Gäste, die Ihre Karten online gekauft haben werden über den neuen Termin zusätzlich per E-Mail informiert.

Die Karten für die Gastspiele behalten ihre Gültigkeit. Sie brauchen also nichts zu unternehmen, wenn Sie im Jahr 2021 zu Ihrem Gastspiel zum neuen Termin gehen.

Sollten Sie an dem neuen Termin im Jahr 2021 verhindert sein, besteht die Möglichkeit der Kartenrückgabe. Dazu ist es zwingend notwendig, dass Sie uns die Karten inkl. Angabe Ihrer Bankverbindung zusenden. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir den Versand per Einwurfeinschreiben. Die Einsendung der Original-Karten ist für die Rückerstattung notwendig, unabhängig davon, ob die Karten bei einer Vorverkaufsstelle oder online gekauft wurden. Die Rücksendung und Erstattung der Karten ist bis zum 15. August 2020 möglich!

Bei ABGESAGTEN Gastspielen ist es für die Rückerstattung notwendig, dass Sie uns die Karten im Original als Einwurfeinschreiben unter Angabe Ihrer Bankverbindung zusenden, wenn möglich mit Angabe einer Telefonnummer oder E-Mail Adresse für evtl. Rückfragen. Die Rücksendung und Erstattung der Karten ist auch hier bis zum 15. August 2020 möglich!

Wir bitten Sie um etwas Geduld bei der Bearbeitung der Kartenrücksendungen. Wir sind hier im Verein alle nur im Ehrenamt nebenberuflich tätig - daher braucht es manchmal etwas mehr Zeit.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!